Kopfzeilenbild  
Gabriele Bitterich  
 
Verzierung linke Navigationsleiste
 
 
 
 

04.07.07 22:14 Alter: 13 Jahr(e)

Fit im Klinikum

 

rauchfrei! am Klinikum

Im Rahmen des Projekts  "Fit im Klinikum" findet am

Mittwoch, den 18. Juli 2007

um 16.30 Uhr im Hörsaal der Kinderklinik

ein Vortrag zum Thema

"Raucherentwöhnung durch Hypnose"

unter der Leitung von Sven Frank statt.

Die Projektgruppe rauchfrei! am Klinikum setzt darauf, Raucher dazu zu bewegen, sich vom Rauchen zu trennen. Einsicht wirkt besser als Verbote. In diesem Sinne sind wir bestrebt, den Beschäftigten möglichst viele Wege aufzuzeigen, sich von ihrer Sucht zu befreien.

Hypnose ist dabei eine Methode, die vor allem bei Rauchern zum Erfolg führen kann, bei denen die eigene Willenskraft nicht ausreicht.

Der Referent Sven Frank ist diplomierter Hypnosetherapeut des Institute of Clinical Hypnotherapy and Psychotherapy (ICHP) in Irland, Heilpraktiker für Psychotherapie und Leiter des ICHP-Deutschland. Seit sieben Jahren betreibt er in Mannheim eine Privatpraxis und führt neben den therapeutischen Anwendungen der Hypnose auch zahlreiche Raucherentwöhnungen durch.

Gemeinsam mit Kollegen des ICHP-Deutschland wird er die Besonderheiten der Hypnoseanwendung zur Raucherentwöhnung darstellen und praktisch demonstrieren. Der Hauptunterschied zu herkömmlichen Methoden ist die Suche nach der emotionalen Ursache, die das Rauchen verursacht. "Durch das Rauchen befriedigt der Mensch ein Bedürfnis, das er auf andere Art nicht befriedigen zu können glaubt", so Sven Frank.

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, im direkten Gespräch mit dem Referenten zu überprüfen, ob die Hypnosebehandlung für einen selbst die geeignete Methode ist.


 
 
    © 2007 Psychologische Beratung Gabriele Bitterich. Alle Rechte vorbehalten
Webadministration www.bitterich.com